Garantiepaket

Unser Wunsch ist, dass Sie als Vomberg Kunde von unserer langjährigen Erfahrung in der Automobilbranche profitieren. Sie sollen für Ihr Geld ein überdurchschnittliches gepflegtes und attraktives Fahrzeug erhalten, an dem Sie noch lange Jahre Freude haben.

Der Markt ist oftmals schwer einzuschätzen, und es kommt nicht selten zu bösen Überraschungen. Für Sie als Kunde bleibt besonders beim Gebrauchtwagenkauf meist ein ungutes Gefühl, da die Risiken schwer zu überblicken sind.

Diese Risiken möchten wir Ihnen nehmen und bieten ein sehr umfangreiches Garantiepaket.

Ein Blick auf die rechtliche Situation

Seit 01. Januar 2002 gilt ein neues Gesetz, welches unter anderem auch den Kauf gebrauchter Fahrzeuge durch Verbraucher beim Handel regelt. Das alte Gewährleistungsrecht heißt nun Sachmängelrecht.

Die Kompliziertheit der Materie sowie die in Folge häufig missverständlichen Berichte in den Medien haben teilweise zur Verwirrung und falscher Erwartung geführt.

Sachmängelhaftung und Garantie

Die Sachmängelhaftung steht jedem Konsumenten gesetzlich zu und darf vom Händler nicht eingeschränkt oder ausgeschlossen werden. Es soll den Privat-Käufer vor verdeckten Mängeln schützen. Der bis Ende 2001 übliche Gewährleistungsausschluss bei dem Geschäft von Gewerbe an Privat ist nicht mehr zulässig.

Der Verkäufer haftet dann, wenn das Produkt zum Zeitpunkt der Übergabe an den Käufer mangelhaft war oder sich nicht in vertragsgemäßem Zustand befand. Dabei ist die vertragliche Zustandsbeschreibung und der übliche altersgemäße Zustand des Fahrzeuges wichtig, denn ein Mangel liegt dann vor, wenn sich das Fahrzeug in einem schlechterem als dem vertraglich vereinbarten Zustand befindet.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Händlerhaftung um den vertragsgemäßen Zustand zum Zeitpunkt der Übergabe handelt. Tritt ein Mangel nach der Übergabe ein, der nicht auf einen Defekt zum Zeitpunkt der Übergabe zurückzuführen ist, ist keine Gewähr zu leisten.

Die Garantie schließt nun die Kluft zwischen dem Zeitpunkt der Übergabe und dem Zeitraum nach der Übergabe.

Die Garantie (Gebrauchtwagen- und Werksgarantie) ist im Gegensatz zur Sachmängelhaftung ein freiwilliges, also ein nicht gesetzlich vorgeschriebenes Haltbarkeitsversprechen für einen bestimmten Zeitraum und zu bestimmten Bedingungen nach der Übergabe des Fahrzeuges.

Nach Ablauf der Neuwagen- oder Werksgarantie des Herstellers empfiehlt sich der Abschluss einer Neuwagenanschluss-Garantie. Bei älteren Fahrzeugen gibt es die Möglichkeit eine Gebrauchtwagen-Garantieversicherung abzuschließen. Je nach Kundenwunsch und Fahrzeugtyp lassen sich unterschiedliche Bauteile versichern. Hier lohnt sich ein Blick in die angebotenen Garantieversicherungen und ein beratendes Gespräch mit dem Verkäufer.

Diese Leistungen dürfen Sie von uns erwarten

TÜV & AU

Jeder Wagen außerhalb der Neuwagengarantie wird mit mindestens 1 ½ Jahre gültigem TÜV + AU ausgeliefert. Bei Bestellung und Abnahme ohne vorherige Besichtigung wird der Wagen auf Kundenwunsch mit TÜV + AU Neuabnahme ausgeliefert.

DEKRA Siegelprüfung

Bevor Ihr „Wunschwagen“ zur Auslieferung kommt, führt die DEKRA bei Fahrzeugen mit abgelaufener Neuwagen-Garantie eine aufwendige Gebrauchtwagen-Qualitäts-Prüfung durch. Bei dieser so genannten DEKRA-Siegel-Prüfung werden Motor, Getriebe, Abgasanlage, Innenraum, Räder, Bremsanlage, Karosserie und Elektrik auf Herz und Nieren von einem Ingenieur überprüft. Die Untersuchung einschließlich Probefahrt ist aufwendiger und genauer als eine reine TÜV-Untersuchung. Die Prüfdokumentation wird mit dem Fahrzeug an Sie übergeben.

Gebrauchtwagen-Garantie

Auf Wunsch erhalten Sie gegen einen geringen Aufpreis eine Gebrauchtwagen-Garantie-Versicherung auf zukünftige Schäden (siehe oben). Und dies für 1 bis 3 Jahre ohne Kilometerbegrenzung. Fragen Sie uns nach den aktuellen Bedingungen und Tarifen. Wir beraten Sie gerne.

Werks- und Neuwagenanschluss-Garantien bei Neuwagen

Mit Ausgabe des abgestempelten Scheckheftes beginnt bei einem Neuwagen die Werksgarantie des Herstellers. Bei VW sind das derzeit zwei Jahre. Die Werksgarantie hat in allen EU-Ländern Gültigkeit. Nach Ablauf der Neuwagen- oder Werksgarantie des Herstellers empfiehlt sich der Abschluss einer Neuwagenanschluss-Garantie für ein weiteres Jahr oder auch länger. Die Neuwagenanschluss-Garantie können Sie vor Ablauf der Werksgarantie über unser Büro oder auch jeden Neuwagenhändler abschließen.

Umtausch-Garantie

Sollte sich herausstellen, dass der gekaufte Wagen für Ihre Garage zu groß, für Ihre Familie zu klein oder einfach nicht ganz nach Ihrem Geschmack ist, sichern wir Ihnen eine Umtausch-Möglichkeit zu. Innerhalb von 5 Tagen nach Auslieferung haben Sie Gelegenheit, den erworbenen Gebrauchtwagen gegen ein gleich- oder (bei entsprechender Zuzahlung) höherwertiges Fahrzeug Ihrer Wahl umzutauschen. Sie tragen dann nur den entstandenen Wertverlust, die Zulassungskosten und anteilig die Kosten, die z.B. durch Steuern und Versicherung entstehen.

Sicherlich haben Sie Verständnis dafür, dass diese Umtauschgarantie natürlich nicht gilt, wenn das Fahrzeug in der Zwischenzeit einen Unfall hatte oder sonstige nach der Übergabe entstandene Schäden aufweist.

Wieder-Hereinnahme-Garantie

Wir garantieren Ihnen, dass wir das von uns erworbene Fahrzeug auch später wieder hereinnehmen. Beim Kauf eines gleich- bzw. höherwertigen Autos rechnen wir Ihnen den Wert Ihres jetzigen Fahrzeuges zum Zeitpunkt der Rücknahme an. Für den eventuellen Differenzbetrag zum neuen Kaufpreis bieten wir Ihnen natürlich unsere günstigen Finanzierungskonditionen.

Und – nicht vergessen:

Auch nach der Übergabe Ihres Wagens können Sie uns natürlich jederzeit ansprechen. Nutzen Sie unsere Service-Nummer 040 - 528 10 81 bei Fragen, Problemen oder Anregungen. Wir haben für alles ein offenes Ohr und freuen uns auf Ihren Anruf.

Wichtig ist, dass Sie als Verbraucher zwischen Sachmängelhaftung (früher Gewährleistung) und Garantie unterscheiden.

schließen