Autogas – die moderne Antriebsenergie

Die Nachfrage nach Autogas-Fahrzeugen und damit einer umweltschonenden und preiswerten Antriebsform wird stetig größer. Darauf haben wir uns schon lange eingestellt und bieten Ihnen eine ständige Auswahl an Autogas betriebenen Fahrzeugen. Dabei müssen Sie auf sonstigen Komfort nicht verzichten. Im Gegenteil, Sie erhalten bei uns luxuriös ausgestattete Fahrzeuge mit vollem Fahrkomfort. Genießen Sie die umweltschonende Fahrt ab sofort mit vollem Tank – zum halben Preis.

Folgend geben wir Ihnen die Werkzeuge für einen schnellen Einblick in die Materie. Auf unserer Linkseite finden Sie ausreichend Informationen zu allen Themen rund um Autogas wie: Technik, Tankstellennetz, Gasanlagen Hersteller, Service-Stationen usw.

Nutzen Sie bitte unbedingt unseren Rentabilitätsrechner. Sie erhalten damit mal echte Zahlen und einen schnellen Überblick der Amortisationszeit Ihrer Autogasanlage.

Planungssicherheit bis 2018

Der Deutsche Bundestag hat am 29. Juni 2006 beschlossen, die Steuerbegünstigung für die Alternativ-Kraftstoffe Erdgas und Flüssiggas gleichermaßen bis zum Jahr 2018 festzulegen. Damit wird eine seit mehreren Jahren andauernde Unsicherheit über die weitere Förderung von Autogas, also Flüssiggas als Kraftstoff, beendet.

Spätestens mit dieser Fristlegung und verstärkt durch die steigenden Benzinpreise, begann für Autogas die Entwicklung von der Nischenenergie zum Wachstumsmarkt. Autogas als moderne Antriebsenergie ist heutzutage nicht nur für den umweltbewussten Autofahrer interessant, sondern besonders dort, wo hohe jährliche Fahrleistungen die Regel sind.

Die stetig wachsende Zahl der Autogas-Fahrzeuge sowie der rasante Ausbau des Tankstellennetzes sprechen für sich. In Deutschland gab es im Oktober 2012 bereits 6.575 Autogastankstellen für Flüssiggas (LPG). Im Ausland sind es zu diesem Zeitpunkt 8.751. Und täglich kommen neue hinzu. Ebenfalls im Oktober 2012 liegen die Preise für Autogas bei 0,689 bis 0,939 € je Liter, im Durchschnitt bei 0,814 €.

Was ist Autogas?

Flüssiggas (Propan, Butan und deren Gemische) – beim Einsatz in einem Fahrzeugmotor Autogas genannt – ist ein Kohlenwasserstoff, der sich unter relativ geringem Druck verflüssigt und dann nur etwa 1/260 seines gasförmigen Volumens einnimmt. Diese Energie zeichnet sich durch einen hohen Energiegehalt aus. Der Einsatz von Flüssiggas für motorische Zwecke hat sich in der Praxis seit Jahrzehnten bewährt. Unter anderem wird es besonders als wirtschaftlicher und umweltfreundlicher Kraftstoff für Gabelstapler geschätzt, da seine saubere Verbrennung den Einsatz von Staplern auch innerhalb von Gebäuden erlaubt.

Beim Einsatz von Autogas (auch Flüssiggas oder LPG bzw. Liquefied Petrol Gas genannt) entstehen im Vergleich zu anderen Kraftstoffen deutlich weniger Abgasemissionen. Dies gilt auch für das Klima verändernde CO2. Insgesamt zählen die von Autogas-Fahrzeugen verursachten Abgase zu den niedrigsten, die zurzeit in Verbrennungsmotoren realisiert werden. Zudem verursachen Autogas-Fahrzeuge deutlich weniger Lärm als Dieselfahrzeuge.

Der Kohlenwasserstoff LPG verflüssigt sich unter geringem Druck und wird bei sechs bis acht Bar gespeichert. Dagegen stellt Erdgas viel höhere, Kosten treibende Anforderungen an die Festigkeit der Tanks, denn es wird mit etwa 200 Bar gespeichert. Autogas enthält auf das Volumen bezogen weniger Energie als Benzin. Darum erhöht sich der Verbrauch je nach Fahrweise um etwa 5 bis 20 %. Allerdings ist der Literpreis um rund die Hälfte billiger als bei konventionellen Otto-Kraftstoffen. Ein Autogas-Fahrzeug kann nicht mit Erdgas fahren und ebenso umgekehrt.

Vorteile auf einen Blick

  • sehr hohe Reduzierung der Kraftstoffkosten
  • kurze Amortisationszeiten der Einbaukosten für die Gasanlage
  • ausgereifte Technik
  • problemloser Einbau in Fahrzeuge mit einem Ottomotor
  • ständig wachsendes Tankstellennetz
  • hohe Reichweiten
  • problemloses Umschalten von Gas auf Benzin – auch während der Fahrt
  • einheitliche, europaweit genormte Kraftstoffqualität nach DIN EN 589
  • sehr geringe Schadstoffemissionen
  • weiche und schonende Verbrennung
  • geringe Lärmemission
  • wirtschaftlicher und unabhängiger Betrieb durch eigene Autogastankstelle möglich
  • Imagegewinn durch Einsatz einer umweltschonenden Antriebsenergie

Eine feine Auswahl an mit Autogas betriebenen Fahrzeugen finden Sie in unserer Bestandsliste unter der Rubrik „Gasfahrzeuge“. Auf Wunsch rüsten wir für Sie jeden Benziner aus unserem aktuellen Angebot zum umweltfreundlichen und Kosten sparenden Auto um. Bei Fragen zum Thema geben wir Ihnen gerne Auskunft.

Eine Auswahl an sofort oder kurzfristig lieferbaren Gasfahrzeugen finden Sie in unserer Bestandsliste.